Niederschlagsradar

In Deutschland betreibt der Deutsche Wetterdienst einen Radarverbund mit Niederschlags-radarstationen in Prötzel, Dresden-Klotzsche, Emden-Knock, Essen-Bredeney, Feldberg (Schwarzwald), Flechtdorf, Dreieich-Offenthal, Schnaupping, Boostedt, Hannover, Memmingen, Neuhaus a. R., Neuheilenbach, Rostock, Türkheim (Geislingen) und Ummendorf.

So kann flächendeckend der Wassergehalt einer Wolke gemessen werden, welcher wiederum Rückschlüsse auf eventuellen Niederschlag (Regen, Hagel oder Schnee) zulässt. In der Luftfahrt wird das Niederschlagsradar hauptsächlich genutzt, um Flüge durch Gewittergebiete zu vermeiden und die zu erwartenden Turbulenzen einschätzen zu können.


Blogwelt-Statistik Projekt-Statistik Listen-Einträge Webhosting
Besucher
Besucherzaehler
Seitenaufrufe
Besucherzaehler
Besucher
Besucherzaehler
Seitenaufrufe
Besucherzaehler
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor
blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis
Blog Top Liste - by TopBlogs.de
Technology
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
 Layout + Inhalte: © 2005-2017 Uwe Kepper   (soweit keine anderen Quellen angegeben sind)